Die Kanzlei Seytter, Oesterle & Portugall stellt sich vor

Gründung im Jahr 1978 von Rechtsanwalt Rudolf Kratzer, Steuerberater Karl Oesterle und Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dr. Volker Portugall und einer Sekretärin, die sich als Mitarbeiter einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft kennengelernt haben.

Verschmelzung im Jahr 1982 mit der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Jost Seytter, der sein Büro in der Gerner Straße 56 unterhält. Herr Dr. Seytter ist Anfang 2014 verstorben.

Ausscheiden von Rechtsanwalt Rudolf Kratzer, der Anfang 1988 mit seinem Bruder, Rechtsanwalt Claus Kratzer, eine Sozietät in Planegg eröffnete. Mit dieser Kanzlei bestehen unverändert gute persönliche und geschäftliche Kontakte.